Kategorien
Modelle

Neue Navis auf der CEBIT 2009

Mehr als 400.000 Besucher haben in diesem Jahr den „Marktplatz Nr. 1 des digitalen Business“, die Technologiemesse CEBIT in Hannover besucht. Das waren zwar knapp 20 Prozent weniger als im Vorjahr, doch immer noch eine riesige Menge. Ein heißes Thema auf der CEBIT waren sicherlich die Navigationssysteme. Hier hat sich in den letzten Jahren eine Menge getan.

Die Firma Navigon AG stellte auch in diesem Jahr einige Innovationen vor. Eine bessere Darstellung von Städten soll die Benutzer der Navis weiter entlasten. Bei der Routenplanung wird auch der persönliche Fahrstil, die Tageszeit und der Wochentag mit berücksichtigt. So kann etwa der Berufsverkehr umfahren werden; durch mehrere Routenangebote kann der Fahrer aber selbst entscheiden, welcher Strecke er den Vorzug gibt.


Eine sehr nützliche Innovation der Navi Software ist mit Sicherheit das „Clever-Parking„-Element. Hier wird der Autofahrer auf freie Parkplätze in der Stadt hingewiesen, in Deutschland wird sogar der Preis des Parkplatzes angezeigt. So gehört das unnötige Herumfahren auf der Suche nach einer Parkmöglichkeit der Vergangenheit an.

Auch bezüglich der Sprachsteuerung von Navigationsgeräten gab es wieder einmal Fortschritte. So können beispielsweise bei Navigon auch wichtige Menüfunktionen per Sprachbefehl gesteuert werden. Die Hände müssen also noch seltener vom Steuer genommen werden.

Wer technisch auf dem neuesten Stand bleiben möchte, kann mit einem Navigationsgerät von Navigon also nichts falsch machen. Das neue Navi NAVIGON 7310 ist ab Mai lieferbar und kann bereits jetzt vorbestellt werden.

Tankstellenfinder für LPG sind natürlich Standard!

Update Juli 2009:  Leider wird die Suche nach LPG/Autogas-Tankstellen nicht unterstützt. Vielen Dank an Herrn Sust für den Hinweis und Entschuldigung für die Fehlinformation. Auf unsere Anfrage an Navigon erhielten wir folgende Antwort:

Die Tankstellensuche finden Sie unter den POI.
An einer Erweiterung der POI mit LPG-tankstellen arbeiten unsere Software-Techniker noch
und wir hoffen es Ihnen bald zur Verfügung stellen zu können.

Hoffen wir, dass diese Erweiterung zeitnah umgesetzt werden kann. Bis dahin können wir die Navigon-Navigationsgeräte für Autogasfahrer nicht empfehlen.

Hier finden Sie weitere Informationen über

Navigon Produkte

4 Antworten auf „Neue Navis auf der CEBIT 2009“

Das Navigon 7310 ist aktuell nach einigen Verzögerungen endlich in der Auslieferung. Auch in kleinen Mengen lieferbar ist anscheinend das Navigon 2310.
Ich freue mich schon auf mein neues 7310. Die neuen Features versprechen ja einiges.

Hier auf der Website steht bei der Beschreibung des Navigon 7310: „Tankstellenfinder für LPG sind natürlich Standard!“
Die Aussage ist leider falsch. Es gibt weder für LPG, noch für CNG Suchfunktionen. Auf Nachfrage bei Navigon sind auch keine POIs für Gastankstellen geplant. Da ich das Navi auf die Empfehlung kaufte, bin ich über die fehlende Suche, bzw. die falsche Aussage hier sehr verärgert. Da Navigon die Suche nach Gastankstellen für nicht nötig hält, sollten hier keine Geräte von Navigon für Gasfahrer empfohlen werden!!

Sehr geehrter Herr Sust,

Sie haben leider Recht, derzeit ist eine Suche nach Autogastankstellen mit den Navigationsgeräten der Firma NAVIGON nicht möglich. Ich möchte mich für diese Falschinformation hier ausdrücklich entschuldigen, ein solcher Fehler hätte nicht passieren dürfen.

Meine Nachforschungen haben ergeben, dass es bald doch ein entsprechendes Update der Navigon-Software geben soll, das dann eine entsprechende Suche zulassen wird (siehe die Anmerkung zum Beitrag oben). Bleibt zu hoffen, dass Navigon hier schnell handelt, denn alles andere wäre nicht mehr zeitgemäß. Ich werde am Ball bleiben und bei Navigon bald erneut nachfragen, wie der aktuelle Entwicklungsstand ist.

Mit freundlichen Grüßen
Dirk Steffes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.