Kategorien
Modelle

Navigationsgeräte von Navigon als Reiseführer

Gemeinsam mit der Hamburg Tourismus GmbH hat NAVIGON eine kostenlose Sonderzielliste von Sehenswürdigkeiten, Bars, Restaurants und Geschäften entwickelt, die allen NAVIGON Nutzern ab sofort zum Download über NAVIGON Fresh zur Verfügung steht.

Diese neue Navigon-Software hilft dem Benutzer vorerst nur beim Suchen in Hamburg. „Wir haben für NAVIGON eine exklusive Liste echter Insider-Tipps zusammengestellt, die Hamburgs Vielfalt facettenreich widerspiegelt“, sagt Thorsten Tschirner, Pressesprecher der Hamburg Tourismus GmbH.

Die insgesamt 50 Tipps reichen vom angesagten Shop für Bollywood-Fans bis hin zu Deutschlands erster und einziger Eisbar. Zu jede Attraktion ist die Service-Hotline der Hamburg Tourismus GmbH hinterlegt, unter der die Mitarbeiter von montags bis samstags zwischen 9 und 19 Uhr Auskunft zu allen Fragen rund um die Hansestadt geben. Über die Hotline können auch direkt Reservierungen oder Hotelbuchungen vorgenommen werden – ein perfektes Servicepaket für die Kultur- und Musicalstadt Hamburg.

„Wir werden in Zukunft weitere Angebote dieser Art schaffen, die unseren Kunden einen wirklichen Mehrwert bieten. Umso mehr freuen wir uns darüber, mit der Hamburg Tourismus GmbH einen kompetenten Partner gefunden zu haben, der mit uns den Anfang macht,“ sagt Jörn Watzke, Vice President Product Line Management bei der NAVIGON AG.

Die Liste mit den POIs steht ab sofort als kostenloser Download über das Service-Portal NAVIGON Fresh zur Verfügung und kann ganz einfach auf allen seit 2008 erhältlichen NAVIGON Navigationsgeräten aufgespielt werden. Diese pfiffige Idee zeigt, wohin die Entwicklung auf dem Navi-Gebiet geht – immer mehr Informationen werden dem Benutzer angeboten. Sicherlich wird es auch bald Speisekarten der Restaurants im Umkreis auf Abruf geben – denn auch so etwas gehört in einen Navi-Reiseführer!

Update

Achtung: Die Suche nach LPG/Autogas-Tankstellen wird bei Navigon derzeit nicht unterstützt. Deshalb können wir die Navigon-Navis für Autogasfahrer derzeit nicht empfehlen. Navigon arbeitet aber bereits an einem Software-Update -mehr Infos liefert unser Artikel zun den neuen Navis auf der Cebit

Hier finden Sie weitere Informationen über

Navigon Produkte

3 Antworten auf „Navigationsgeräte von Navigon als Reiseführer“

Wie sieht es mit anderen Städten aus? Gibt es die Navigon Software schon für München oder Nürnberg? Wenn nein, wann ist so etwas von Navigon aus geplant?

Guten Tag, ich nutze ein älteres Navi von Navigon und bin damit auch sehr zufrieden. Insbesondere die einfache Bedienung möchte ich mal als Pluspunkt erwähnen. Das Display ist aber bei Sonneneinstrahlung nur schwer lesbar…

Eine sehr, sehr gute Idee! Das ist wirklich super, da ein Navi ja den Vorteil hat, dass man immer die Sehenswürdigkeit findet, die in der Nähe ist uns nix mehr verpasst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.