Kategorien
Modelle

Chevrolet Nubira Kombi LPG

Seit gestern ist auf der Internetseite der Aachener Zeitung ein Testbericht des Chevrolet Nubira Kombi 1.8 CDX LPG nachzulesen: Ein Auto, das nicht schön ist, aber seinen Zweck erfüllt.

Der Grundpreis von 16.290 ist für ein Fahrzeug dieser Größe sicherlich günstig und unterstreicht die Linie, die Chevrolet im GM-Konzern fährt: Günstige Fahrzeuge ohne großen Schnickschnack.

Was Chevrolet auszeichnet ist die Fokusierung auf Autogas / LPG. Zehn Prozent seiner Modelle werden inzwischen als LPG-Veriante verkauft, beim Nubira liegt die Quote sogar bei 40 Prozent.

Im Test konnte der Chevrolet Nubira übrigens 650 km im Autogasbetrieb zurücklegen. Wer mehr erfahren möchte, sollte den Bericht zum Chevrolet Nubira in der AZ nachlesen. Dieser kommt übrigens zu folgendem Fazit:

Der Nubira Kombi ist also ein Fahrzeug für Pragmatiker, die viel Platz benötigen sowie zuverlässig und preisgünstig mobil sein wollen. Oder auch lieber ihr Geld für andere schöne Dinge des Lebens ausgeben.

Eine Antwort auf „Chevrolet Nubira Kombi LPG“

Jo, das wäre in der Tat ein Wagen, der sehr ökonomisch arbeitet. Sieht aber auch extrem schlecht aus, meiner Meinung nach.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.