Kategorien
Modelle

Chevrolet Spark kommt im Frühjahr

„Er ist sparsam im Verbrauch, vielseitig und sein Design ist ein Blickfang – das alles kombiniert er mit hochwertiger Qualität.“ So wird der Europa-Chef von Chevrolet auf welt.de zitiert. Es ist vom neuen Modell Chevrolet Spark, der mit einem attraktiven Preis den deutschen Markt aufmischen soll, sehr überzeugt und sieht sehr gute Chancen für den Kleinwagen. Denn das Basismodell kostet gerade einmal 8990 Euro und löst damit auch preislich den Matiz ab.

Chevrolet konnte in den letzten Jahren unter anderem durch seine sehr Autogas-freundliche Modellpolitik überzeugen. LPG ist bei einigen Modellen inklusive zu haben, ohne Aufpreis. Hier die Autogasseite von Chevrolet. Wir hoffen, dass auch der Spark in einer LPG-Variante in dieses ständige Aktionsangebot integriert wird, wie bis dato mit dem Matiz geschehen. So könnten Autofahrer sich über ein top-modernes Modell freuen, das insbesondere für Berufspendler, die regelmäßig mittlere Entfernungen zurücklegen müssen, interessant sein könnte.

Eine Antwort auf „Chevrolet Spark kommt im Frühjahr“

Wer sich einen Chevrolet kauft, der hat wohl ernsthafte Geldprobleme! Nichts für ungut, aber dann doch lieber was deutsches.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.